CE Konformitätsverfahren

Die „neuen“ Maschinenrichtlinien 2006/42/EG und 98/37/EG (MRL) sind bereits seit dem Jahr 2010 für Lieferungen innerhalb der EU bindend. Sie bringen für Hersteller und „In-Verkehr-Bringer“ von teilfertigen oder fertigen Maschinen bisweilen gravierende Neuerungen mit sich. Diese Änderungen greifen in fast alle Bereiche eines Unternehmens ein und sollten entsprechend von der Geschäftsleitung mit Priorität behandelt werden.

Obwohl die Richtlinie nun schon eine Weile Gültigkeit besitzt, gestaltet sich die branchenweite Umstellung schwierig. Erfahrungsgemäß verfügen viele Unternehmen nicht über die Kapazitäten und das Budget für die Umsetzung. Auch fehlt oft ein Konzept für den Umgang mit der „undurchsichtigen“ Materie der harmonisierten Normen.

Die BF Systemtechnik GmbH & Co. KG hilft Ihnen gerne dabei, den Maschinenrichtlinien Herr zu werden und unterstützt Sie bei der Umstellung in Ihrem Unternehmen. So wurden von unserem Hause bisher mehr als 500 Konformitätserklärungen erstellt.

Unsere Serviceleistungen umfassen u.a.:

  • Die Auditierung und Bestätigung Ihres Verfahrens
  • Die Anpassung Ihres bisherigen Verfahrens an die neue MRL
  • Die Implementierung von bislang noch fehlenden Prozessen, wie der Risikobeurteilung
  • Eine Standarddokumentation für Ihre Maschinen mit einer Variantenoption
  • CE-Kennzeichnung und Konformitätserklärung

« zurück