Ausführungsplanung Fördertechnik Ostseefunde

weitere Auskünfte: 

Frank Krüger
Projektleitung

Frank.Krüger@bf-systemtechnik.de

Flur- und flurfreier Transport der Fundstücke und der Hilfsstoffe wechseln sich ab. 

Hoher Anspruch an die Handhabung kleiner und großer Fundstücke bestimmen im Wesentlichen die bauliche Durchbildung der Fördertechnik.

Die nächste Leistungsphase wird innerhalb von ca. 8 Wochen abgeschlossen sein.

 

Zurück


« zurück